Einige Worte zu GRETCHEN (li.) + ANINA (re.)

weiblich, geb. Mitte Mai + Mitte Juni 2017
brauchen Freigang!
RESERVIERT!

im Tierheim seit 21.09.2017

Gretchen und Anina stammen beide von verwilderten Hauskatzenmüttern. Deswegen sind die beiden noch immer sehr zurückhaltend und brauchen viel Zeit, um Vertrauen zu fassen. Die beiden mögen sich sehr und wir möchten die beiden nicht auseinander reißen. Wir suchen jetzt für die zwei Mädels geduldige Menschen, die ihnen Zeit lassen, um Vertrauen zu fassen. Dann werden sie sicher irgendwann mit zwei Schmusekatzen belohnt. Gretchen und Anina suchen ein eher ruhiges Zuhause und würden sich über späteren Freigang sehr freuen.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: