Einige Worte zu ELSE

weiblich, geb. ca. Mai 2005
braucht Freigang!

im Tierheim seit 02.11.2018

Else wurde in einem bedauernswerten Zustand in Rützenreuth (LK Presseck) gefunden. Sie ist „Haut und Knochen“ und wurde auch noch von Flöhen und Würmern geplagt. Die ungebetenen Gäste haben wir mittlerweile vertrieben und versuchen Else jetzt wieder aufzupäppeln. Das Ergebnis einer Blutuntersuchung steht noch aus, doch sie frisst gut, das gibt uns Hoffnung. Wenn Else wieder bei Kräften ist, suchen wir für die sehr liebe alte Dame ein ruhiges Seniorenplätzchen. Gerne kann da auch eine nette Katze zur Gesellschaft wohnen. Da Else bestimmt Freigänger war, wäre es schön, wenn das im neuen Zuhause auch wieder möglich wäre.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: