Einige Worte zu FRANCIS

weiblich, geb. ca. Juli 2018
braucht Freigang!

im Tierheim seit 06.12.2018

Francis wurde mit ihrem mittlerweile vermittelten Bruder abgegeben. Die beiden stammten von einer scheuen Mutterkatze. Francis ist immer noch recht scheu und möchte noch nicht angefasst werden. Wir suchen für die hübsche Samtpfote geduldige Menschen, die ihr Zeit geben, um Vertrauen zu fassen. Im neuen Zuhause sollte schon eine nette, verträgliche Katze wohnen, von der sich Francis abschauen kann, dass der Kontakt zum Menschen doch auch ganz angenehm sein kann. Späterer Freigang sollte möglich sein.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: