Einige Worte zu RUDI (Foto) + HERKULES

Pinscher-Mix, männl. kastr. - geb. ca. Juni 2017, SH ca. 30 cm

im Tierheim seit 14.12.2018

Rudi wurde mit seinen Frau Leni und Sohn Herkules wegen gesundheitlicher Probleme seiner Besitzerin bei uns abgegeben. Der kleine Mann ist sehr menschenbezogen und lebhaft. Da er bis jetzt noch keinen Tag seines Lebens ohne einen anderen Hund war und sehr an seinem Sohn Herkules hängt, möchten wir die beiden nur zusammen vermitteln. Die beiden sind ein absolutes Dreamteam und das Alleinebleiben klappt bestimmt zu zweit auch besser. Rudi und Herkules können außer "niedlich kucken" leider noch nichts vom Hunde-ABC, der Besuch einer guten Hundeschule würde sicher nicht schaden. Sie sind generell verträglich mit ihre Artgenossen und es gab im vorherigen Zuhause auch Katzen.

vorheriger Hund • nächster Hund

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: