Einige Worte zu DORI

weiblich, kastriert, geb. ca. 2017, Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder Freigang

im Tierheim seit 16.12.2019

Dori wurde bei einer Tierärztin im Landkreis ab gegeben und nie wieder dort ab geholt. So kam die junge Katzen Dame dann zu uns.

Sie hatte eine schlimme Ohrenentzündung, bei der eine längerfristige Behandlung nötig war. Mittlerweile geht es ihr wieder gut.

Dori ist eine liebe, verschmuste Katze, die aber auch mal die Krallen zeigen kann, wenn man zum Beispiel einfach mit dem streicheln auf hört.

Wir suchen für Dori einen Einzelplatz bei netten Menschen, die ihr entweder die Möglichkeit zum Freigang geben oder aber einen gesicherten Balkon für die Prinzessin haben.


vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: