Einige Worte zu TAMINA und NANNI

Tamina: weiblich, noch unkastriert, geb. ca. September 2019
Nanni: weiblich, noch unkastriert, geb. ca. September 2019

KÖNNEN VORRESERVIERT WERDEN, WERDEN VOR DER VERMITTLUG ABER NOCH EINMAL DEM TIERARZT VOR GESTELLT

im Tierheim seit 20.02.2020

Tamina und Nanni kamen übers Veterinäramt zu uns. Sie lebten in einem Haushalt mit ungefähr 30 anderen Katzen.

Die hübschen Katzen Damen waren jetzt längere Zeit in medizinischer Behandlung und suchen jetzt langsam ein neues zu Hause. Tamina und Nanni werden nur gemeinsam vermittelt.

Die beiden Mädels waren sehr krank als sie zu uns kamen und besonders Nanni wird immer etwas röcheln wegen ihrem chronischen Schnupfen. Medikamente benötigen beide aber derzeit nicht.

Die beiden süßen Mädchen könnten in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon genauso vermittelt werden, wie in Wohnungshaltung mit späterem Freigang.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: