Einige Worte zu MASCHA und OLGA

Mascha: Weiblich, geboren ca. Ende August 2020, braun getigert, sehr zutraulich.
Olga: Weiblich, geboren ca. Ende August 2020, braun getigert mit weiß, schüchtern.
MASCHA UND OLGA WERDEN NUR GEMEINSAM VERMITTELT.

im Tierheim seit 03.12.2020

Mascha und Olga kamen als Fund - Tiere aus einem anderen Landkreis zu uns, da das dortige Tierheim komplett überfüllt war.
Die zwei Jungen Katzen hatten einen Starken Milbenbefall der Ohren. Die Gehörgänge waren zudem völlig entzündet. Außerdem plagte alle drei Katzen ein schlimmer Schnupfen. Momentan befinden sie sich noch in ärztlicher Behandlung.

Wir suchen für die zwei Geschwister ein gemeinsames zu Hause bei netten Menschen, die ihnen erst einmal die Zeit zum eingewöhnen geben, die sie brauchen. Mascha ist schon sehr zutraulich und mag Menschen sehr. Olga ist sehr schüchtern aber lässt sich schon streicheln.

Die zwei Katzen sollten nach ihrer Kastration die Möglichkeit zum Freigang bekommen.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: