Einige Worte zu SULTANINE

Weiblich, geboren ca. 2014, nicht verträglich mit anderen Hunden.

im Tierheim seit 18.02.2021

Sultanine kam am 13.02.2021 als Sicherstellung der Polizei zu uns ins Tierheim und wurde dann am 18.02.2021 übereignet.

Bei uns zeigt sich die Kangal Hündin als sehr nette Zeitgenossin. Den Menschen gegenüber ist sie stets lieb und nett und begrüßt jeden freudig. Andere Hunde findet Sultanine nicht besonders toll und steigt dann auch mal in die Leine. Grundsätzlich hat sie aber eine gute Grunderziehung und ist auch sehr leinenführig.

Wir suchen für die sanfte Riesen ein zu Hause bei netten Menschen, die ihr erst einmal die Zeit zum eingewöhnen geben, die sie braucht. Im neuen zu Hause sollten keine Katzen oder Kleintiere Leben. Aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichtes sollten vorhandene Kinder mindestens 14 Jahre alt sein.

Sultanine wird selbstverständlich nicht in Außenhaltung (d.h. Zwinger-, Ketten-, Garten- oder Hofhaltung) abgegeben.

vorheriger Hund

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: