Einige Worte zu SHANTI

Männlich, kastriert, wird nur mit einem in seiner Gruppe lebenden weiblichen Kaninchen gemeinsam und in großzügige Gehege Haltung vermittelt!

im Tierheim seit 12.10.2021

Mimi, Leon, Shanti und Lea stammen aus einer privaten Haltung. Der Herr, bei dem die bildhübschen Kaninchen gelebt haben, hat sich viele Jahre für Kaninchen in Not engagiert. Leider wurde er schwer krank und konnte die Kaninchen nicht mehr versorgen. Darum wurden sie bei uns im Tierheim abgegeben.

Bei uns leben die Kaninchen jetzt in einer sehr harmonischen Gruppe von zwei kastrierten Böckchen und zwei Weibchen.
Bei uns zeigen sich die vier Kaninchen als sehr neugierig und sind nicht sehr ängstlich. Wir suchen für sie paarweise ein gemeinsames zu Hause bei netten Leuten. Die netten Langohren hätten mit Sicherheit auch nichts gegen das Leben in einer größeren Kaninchen Gruppe einzuwenden.

Unsere Mümmelmänner- und Frauen werden selbstverständlich nur in ausreichend große Gehege Haltung abgegeben und auch die tägliche Fütterung mit Grün- und Frischfutter setzen wir im neuen zu Hause natürlich voraus.

vorherigers Tier • nächstes Tier

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: