Einige Worte zu SILVIO + PAOLA (verstorben)

männl.kastr., geb. ca. 2005
wird nicht mehr vermittelt

im Tierheim seit 16.08.2007

Silvio und Paola waren zwei von drei scheuen Katzen, die wir vom Tierheim Bamberg übernommen haben. Die Katzen stammen von einem sog. "Animalhorder", einer kranken Frau, die 47 Katzen auf ca. 60 qm gehalten hatte. Diverse Vermittlungsversuche sind am Nicht-einfangen-lassen gescheitert. Und da die zwei sich in ihrer Katzengruppe  sehr wohl fühlten, haben wir beschlossen, dass sie bei uns bleiben können. Paola ist leider im März 2019 verstorben, aber Silvio hat zum Glück noch seine Freundin Sally, die auch nicht mehr vermittelt wird, mit der er sich jetzt das Zimmer teilt.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: