Einige Worte zu TÜNNES (li.) + TRISTAN (re.)

männl. kastr., geb. ca. Mai 2010
suchen Paten!

im Tierheim seit 05.04.2012

Tünnes und sein Bruder Tristan stammen aus einer unkontrollierten Vermehrung, insgesamt hatten wir damals 24 Katzen übernommen. Leider sind beide Brüder von Anfang an sehr scheu gewesen und haben bis heute nur sehr bedingt Vertrauen zum Menschen gefasst. Die beiden mögen sich sehr und werden deswegen auch nur zusammen vermittelt. Mit anderen Katzen sind sie leider nicht mehr verträglich. Wir suchen für die beiden sehr geduldige Menschen, bei denen es auch eher ruhig zugeht. Die beiden könnten als reine Wohnungskatzen gehalten werden, ein gesicherter Balkon sollte aber vorhanden sein. Über einen Paten würden sich die beiden auch sehr freuen.

vorherige Katze • nächste Katze

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: